Das Schülerkolleg International 2018/2019

#digitalfuture

Digitalisierung. Macht. Gesellschaft.

Du bist weltoffen und stehst für Deine Visionen und Überzeugungen ein? Du kannst Dir vorstellen später im Ausland zu studieren und Du interessierst Dich für internationale Politik? Du willst mit Deiner Kreativität Dein Umfeld neugestalten? Dann bist Du bei uns genau richtig.

Bewirb Dich beim Schülerkolleg International!

Bewerbungen für den Jahrgang 2018/19 können bis zum 30.06.2018 eingereicht werden. Solltest Du, nachdem Du die Informationen auf dieser Website gelesen hast, noch Fragen haben, beantworten wir diese gerne per Mail: info@schuelerkolleg-international.de.

 

Das Thema #digitalfuture

Digitalisierung. Macht. Gesellschaft. – Was sich dahinter verbirgt, kannst du hier nachlesen.

 

Die Zielgruppe – Sei dabei!

Diversität ist Bereicherung. Deswegen möchten wir Jugendliche mit möglichst unterschiedlichen Hintergründen für das Kolleg gewinnen. Für uns zählt vor allem Deine Motivation und Dein Interesse, einen Blick über den Tellerrand zu werfen und das Schülerkolleg International aktiv mitzugestalten.

Bist Du momentan SchülerIn der Klassenstufen 10 bis 12 UND wirst Du Dich im Schuljahr 2018/2019 noch nicht in der Abschlussklasse befinden? Besuchst Du eine Schule, die zur allgemeinen Hochschulreife führt? Dann kannst Du Dich bewerben, für ein Jahr in das 25-köpfige Kolleg aufgenommen zu werden.

 

Die Bewerbung

Um herauszufinden, ob Du zu uns passt, brauchen wir die folgenden drei Dinge:

1. Einen Kurzaufsatz zum Thema:

„Wie sieht die digitalisierte Welt in 25 Jahren aus?“, als Deine Antwort auf unser Jahresthema „#digitalfuture – Digitalisierung. Macht. Gesellschaft.”

Formuliere auf einer DIN-A4-Seite Deine Vorstellungen und Visionen für die Zukunft unserer globalen und digitalisierten Gesellschaft. Dabei kannst Du Dich zum Beispiel an einer der folgenden Fragen orientieren:

  • Was sind für Dich die größten Herausforderungen, aber auch Chancen für in einer global vernetzen Welt?
  • Für welches Thema brennst Du hierbei ganz besonders (Politik, E-Democracy oder doch eher Zukunft der Medizin)?
  • Welche Möglichkeiten siehst Du bereits heute für Dich, um politisch oder zivilgesellschaftlich aktiv zu werden? Sind unsere politischen und/oder akademischen Institutionen „fit for the future“?
  • Wenn Du Kandidat für die Bundestagswahl wärst, welche zehn Punkte ständen dann in Deinem Wahlprogramm und warum? Oder Du überraschst uns einfach, denn Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

2. Den ausgefüllten Bewerbungsbogen

Den Bewerbungsbogen findest du hier.

3. Eine Kopie deines letzten Jahreszeugnisses.

Bitte sende Deine Bewerbung bis zum 30.06.2018 (zusammengefasst in einer PDF-Datei – Dabei hilft z.B. das kostenlose Programm www.pdfsam.org.) an: info@schuelerkolleg-international.de. Dateiname: Nachname_Vorname.pdf

 

Weitere wichtige Informationen

Termine: Das erste Projektwochenende findet im November 2018 in Berlin statt, das zweite Projektwochenende im Mai 2019 in Brüssel.

Kosten: Für Verpflegung und Unterkunft ist gesorgt. Reisekosten werden jeweils bis zu 100€ übernommen. In besonderen Fällen kann ein weiterer Zuschuss gewährt werden.

AnsprechpartnerInnen: Solltest Du weitere Fragen haben, beantworten wir diese gerne per Mail: info@schuelerkolleg-international.de

 

Ausschreibung – Alle wichtigen Informationen zusammengefasst

Hier findest Du die Ausschreibung, die noch einmal alle wichtigen Informationen zusammenfasst, die auch auf dieser Seite stehen. Selbstverständlich darfst Du das Dokument sehr gerne an alle weiterleiten, die sich für das Schülerkolleg International interessieren könnten.